Wie CFD Broker Hedge?

E:

Besten Einlagensicherung Broker

Das gesamte Konzept der Absicherung besteht darin, Händlern zu helfen, kein Geld zu verlieren, insbesondere wenn der Markt nicht so stabil ist. Wenn Sie wissen möchten, welche Forex-Broker Hedging zulassen, klicken Sie auf den Link.

Was ist Hedging?

Absicherung geschieht, wenn Händler neue Positionen eröffnen, um ihre bestehenden Positionen vor unvorhersehbaren Marktschwankungen zu schützen.

Was sind die Vorteile einer Absicherung?

Eine langsame Absicherung auf den besten CFD-broker bedeutet, dass Sie mehr als eine Position gleichzeitig halten können, um Verluste aus dem verlorenen Vermögenswert auszugleichen und die Transaktionen auszugleichen. Sie können es als Versicherungsmechanismus für den schlimmsten Fall ansehen.

Warum sollten CFD Traders absichern?

Contracts for Difference (CFD) ermöglicht es CFD-Händlern, ihr Portfolio gegen unerwartete Marktpreisbewegungen abzusichern. WENN der Markt sinkt, können sie sich für „Short-Position“ entscheiden.

CFDs ermöglichen es Händlern, vor ungünstigen Marktpreisbewegungen geschützt zu sein und zu verhindern, dass sie so viel Geld verlieren, das nicht einfach zu decken ist.

Dies ist leicht möglich, indem Positionen eröffnet und ausgeführt werden, die als Absicherung gegen die anderen Instrumentensuche als riesiger Stapel von Marktaktien dienen können.

Wenn Sie handeln und lernen, sich abzusichern, dürfen Sie dies nicht tun, um mehr Geld zu verdienen. Tatsächlich ist es am besten, zwei Positionen zu eröffnen, die eine zu schließen und eine andere wiederzueröffnen. In Suchfällen fungiert Hedge als Ihre Risikomanagementstrategie.

FXCM Erfahrung
Deal
3 Monaten ago

FXCM Erfahrung

FXCM ist ein regulierter Online-Broker mit einer 20-jährigen soliden Geschichte auf den Finanzmärkten. FXCM bietet Spread-Wetten in Großbritannien und Irland, Forex und CFD in Australien und Deutschland.
eToro CopyTrader Erfahrungen
Deal
Mit rund 1900 Aktien-CFDs & 47 Währungspaaren ist eToro eine der besten CopyTrader und regulierten Forex Broker. Das Unternehmen ist in Australien, Zypern Deutschland und UK Steuerbehörden reguliert.
AvaTrade Rezension
Deal
2 Monaten ago

AvaTrade Rezension

AvaTrade ist einer der am besten regulierten Broker mit niedrigen Gebühren, der Anfängern und professionellen Händlern eine CFD- und Forex-Handelsplattform bietet.
P:

Bester Provisionsfreier Makler

Lasst uns zuerst sehen, was ist CFD? CFDs ermöglichen es Online-Händlern und Investoren, sich vor antagonistischen Marktpreisbewegungen zu schützen oder die Möglichkeit, Geld zu verlieren, einschränken.

Wie soll ich mich absichern?

Die Absicherung eines Aktienportfolios mit Index-CFDs kann eine kostengünstige Möglichkeit sein, schnell in eine Position einzutreten, um möglicherweise die Portfoliokosten zu einem bestimmten Zeitpunkt zu sperren.

Es ist jedoch wichtig, die Größe eines Portfolios zu berücksichtigen und zu berücksichtigen, ob es sich ähnlich wie der entsprechende CFD-Index bewegt, bevor ein Trade durchgeführt wird.

Was sind die besten Absicherungsstrategien?

Welche Hedging-Strategie Sie wählen sollten, hängt hauptsächlich ab von:

dem Markt, den Sie handeln
ihrem Risikotoleranzniveau
dam Handelsprodukt und dem Instrument

Sie sollten auch die Market Maker Broker und das typische Broker-Portfolio kennen.

Komplexe Absicherungsstrategien wie Futures-Kontrakte benötigen mehr Erfahrung in dieser Branche, die den Rahmen dieses Artikels sprengen. Wir werden Sie jedoch durch eine sehr wichtige Absicherungsstrategie namens Delta führen.

Was ist Delta Hedging?

Beim Handel mit Aktienoptionen können Sie die Delta-Hedging-Technik verwenden, um das Risiko von Kursbewegungen auf dem Finanzmarkt zu minimieren.

Bei der Delta-Hedging-Strategie geht es um das Preisvergleichsverhältnis Ihres bevorzugten Handelsvermögens mit dem Preis des anderen Derivats, das für den Handel verwendet wird.

Lassen Sie uns ein Beispiel durchgehen. Ein CFD-Händler eröffnet eine Long-Position bei einem Öl- und Gasunternehmen namens ExxonMobil, weil er glaubt, dass das Unternehmen in einer Woche positive Quartalsumsätze verzeichnen wird. Nur wird der Ölpreis  diese Woche aufgrund der Überproduktion aus den USA sinken.

Kurzfristig wird erwartet, dass die Aktie mit dem Ölpreis sinken wird. Als Trader können Sie sich also absichern, indem Sie eine zusätzliche kurzfristige Position bei ExxonMobil für eine bestimmte Zeit eröffnen, um die Verluste auszugleichen, die am ursprünglichen Platz erzielt wurden. Es ist ideal, wenn Sie feststellen, dass die Ölpreise höchstwahrscheinlich steigen und der Offset verloren geht, wenn die OPEC auch die Produktion senkt.

Was machen Broker in der Finanzkrise?

Eine bekannte Motivation für die Absicherung besteht darin, das Risiko in bärischen Marktzeiten oder finanziellen Abschwüngen zu steuern.

Wenn die britischen Makler beispielsweise Brexit-Vereinbarungen durchlaufen, wird das Pfund Sterling gegen Wechselkursschwankungen unter Druck stehen. Falls ein CFD-Forex-Händler aufgrund eines vielversprechenden Aufwärtstrends eine Long-Position in GBP/USD einnehmen möchte, sollte er auch eine Short-Position in GBP/USD eröffnen, um die Schwankungen, die Inflation, die Brexit-Instabilität und mehr Faktoren auszugleichen.

Im Gegenteil, wenn der Währungstrend einen Rückgang zeigt, müssten Sie die abgesicherten Instrumente neu bewerten.

Das Margin-Level zeigt, wie nahe das Konto des Händlers an einem Margin Call liegt. Wenn das Margin-Niveau abnimmt, hat das Konto eine erweiterte Liquidationschance. Händler stellen häufig ein Margin-Niveau wieder her, indem sie ihre offenen Positionen absichern.

Wenn beispielsweise ein Broker eine Absicherung von 50% hat, aber nur eine Marge von einer abgesicherten (gesperrten) Position erhält, müssen Händler anschließend ihre Positionen genau berechnen, um eine strategische Distanz zu Verlusten oder Schließung an einem Ort einzuhalten.

Zur Veranschaulichung beträgt die erforderliche Marge bei der Möglichkeit, dass eine Position oder 1.000 5 USD benötigt, wenn ein Händler sowohl eine Long- als auch eine Short-Position eröffnet, 5 USD.

Was sind die Risiken einer Absicherung? Selbst wenn Sie Broker vergleichen und die beste Forex-Broker auswählen, besteht das primäre Risiko, dass der Ressourcenpreis sinkt. Dies bedeutet, dass jedes Gleichgewicht, das durch die Preisasymmetrie an mehreren Börsen aufrechterhalten wird, ungültig ist und der Händler Verluste riskiert.

Zweitens könnte diese Bewegung aufgrund der Wahrscheinlichkeit, dass sich die Währung der Handelsinstrumente gegenüber der Währung des Kontos des Händlers ändert, potenzielle Vorteile leicht auslöschen.

P.S Obwohl Hedging bei englischsprachigen Händlern bekannter ist, ist sie nicht auf Wall Street- oder britische Broker beschränkt. 

Open Your Account

Best Regulated Brokers

Commission-Free, Investment Protection,
Welcome Bonus, No Deposit